Aus aktuellem Anlass

Werte Patienten

Unsere Praxis ist nur noch nach telefonischer Absprache

geöffnet.

Bitte rufen Sie an oder mailen Sie an naturheilung-nordost@gmx.de

Wir wollen unsere Patienten vor der Ansteckungsgefahr in unserer Praxis schützen - sie werden nur einzeln reingelassen - ALSO kommen Sie genau zur angegebenen Zeit!

Eine Pandemie ist eine über Länder- und Kontinentgrenzen hinausgehende leicht übertragbare Erkrankung - oft von Gesunden auf noch Gesunde. Die Erkrankung kann unterschiedlich schwer verlaufen.

Wenn Sie sich nicht wohl fühlen nehmen Sie bitte KEINE fiebersenkenden Mittel auch keine "Erkältungsmittel". Sie können mich täglich bis 22:00 unter den oben genannten Nummern telefonisch erreichen.

Wir über uns - Unsere Philosophie

Die Praxis

Ich bin Sonja Gericke, Ärztin und Ärztin für Naturheilverfahren. Neben meiner allgemeinärztlichen Tätigkeit wende ich alternative Heilmethoden an.

Ich lade Sie ein, sich über unsere Leistungen zu informieren. Sollten Sie an einem persönlichen Kontakt interessiert sein, rufen Sie uns an oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Bewerten Sie uns unter www.sanego.de!

Ich freue mich über Ihr Interesse.

Unsere Philosophie

Die Philosophie unserer Praxis ist die Hilfe zur Selbsthilfe. Inzwischen wissen selbst die Schulmediziner, dass nichts, aber auch gar nichts ohne den Patienten läuft.

Irgendwie merken alle, die Ärzte wie die Patienten, dass der „Placeboeffekt“ real hilft. Ich persönlich spreche gern von Selbstheilungskräften, die wir in uns haben und die wir als „Placebo“ aktivieren können, z.B. wenn wir an sie glauben. Es gibt keine Wirkungslosigkeit. Wenn wir wieder lernen auch auf unseren Körper zu hören, ihn zu achten und zu pflegen, auch mit Ruhe, Geduld und eventuell sogar mal mit dem Eingeständnis der Erschöpfung zu reagieren, dann wird es uns leichter fallen mit uns zu leben. Viele Probleme entstehen, weil wir uns selbst nicht wahrhaben wollen, weil wir die Signale von unserem Körper übersehen. Unser Körper soll immer einfach nur funktionieren. Was wir dem Auto zugestehen, z.B. mit einem platten Reifen nicht weiter zu fahren, wird beim Körper eher abgelehnt. Selbst mit Fieber gehen viele Menschen arbeiten, mit Sehnenschmerzen wird weiter der Baum verschnitten, mit Kniegelenkbeschwerden wird weiter gelaufen. Natürlich kann das Symptom auch mit Medikamenten unterdrückt werden, aber ist der Körper deswegen wieder gesund? Eine Sehne kann operiert werden, aber ist es nicht besser dem betroffenen Körperteil Ruhe zu gönnen und sich selbst wieder zu reparieren?

Wir bieten Ihnen an, dass sie lernen mit dem Körper Geduld zu haben und ihm die Ruhe zu gönnen, die er braucht.

Wir wissen, dass wer mit einem kaputten Reifen fährt erst die Felgen und dann sogar die Achsen schädigt und so immer höhere Kosten auslöst, nimmt beim eigenen Körper an, dass dies schon irgendwie geht? Die höheren Kosten werden ja, anders als beim Auto, auch nicht vom Patienten getragen, sondern von der „Solidargemeinschaft“, den Ärzten und den Krankenkassen.

Mein Appell geht an alle, die sich selbst und ihren Körper achten wollen, denen möchte ich Hilfe zur Selbsthilfe, zum „oekologischen“ Umgang mit sich selbst anbieten.

Oft werde ich mit dem Wunsch nach Hilfe konfrontiert, ohne dass eine medizinisch sinnvolle Ausschlussdiagnostik erfolgt ist. Da ich studierte Ärztin bin, unterliege ich auch der Verpflichtung die messbaren Ursachen zu erforschen und eine „Diagnose“ zu stellen. Schon Hippokrates sagte dass „vor der Therapie die Diagnose stehen muss“. Das wird in „esoterischen“ Kreisen gern verlacht und auch Heilpraktiker sehen dies manchmal nicht so gern. Aber ich bin eine Schnittstelle zwischen der wissenschaftlichen –schulmedizinischen Herangehensweise an die Patienten und der individuellen achtungsvollen alternativen Medizin mit Hilfe der Betroffenen.

In den letzten 20 Jahren habe ich mich sehr umfangreich weitergebildet. Die zeitliche Reihenfolge können Sie aus meinem Werdegang ersehen. Viele Weiterbildungen ergaben sich, weil ich mit den bisherigen Methoden und Techniken nicht den gewünschten Erfolg erzielen konnte, weil Blockaden die Methoden unwirksam gemacht haben. Heute arbeite ich aus diesem Grunde sehr häufig mit einem Mix aus den erlernten verschiedenen Techniken.

Vivation
Reijki
Silva Mind
Bioresonanztherapie
Astrologie
Eigenurintherapie
Tens Therapie

habe ich erlernt und kann Sie in dieser Richtung beraten. Allerdings führe ich Vivation, Reijki, Astrologie und Bioresonanztherapie nicht mehr selbst durch. Da ich aber Verbindung zu sehr guten Therapeuten auf diesen Gebieten habe, kann Sie gern über die Möglichkeiten und Grenzen dieser Methoden informieren und Ihnen Therapeuten empfehlen.

Therapien die in meiner Praxis durchgeführt werden, sind erlernt und werden regelmäßig durchgeführt. Alle diese hier genannten Methoden sind keine Kassenleistungen, oder nur in Ausnahmen, und müssen daher vom Patienten selbst bezahlt werden. Bei uns bekommen Sie einen Kostenvoranschlag und einen rechtsgültigen Behandlungsvertrag. Es gibt keine Erfolgsgarantie, aber da Sie sich die Methode mit der Sie sich helfen wollen selbst aussuchen, gibt es wunderbare Erfahrungen.

Immer wieder kommen Patienten, die sich vom Druck des Alltages fehl belastet fühlen, die dem Druck des Alltags erliegen, Ängste verschiedenster Art entwickeln und einfach nicht mehr glücklich sein können.

Als erstes suchen wir gemeinsam, worin die Fehlbelastung liegt. Als zweiter Schritt kommt die Suche nach der Methode der Arbeit und dann kommt die Arbeit selbst. Ob erst einmal Vergangenheitsbewältigung und Gefühlskorrektur (z.B. mittels Time line aus dem NLP) oder ob Ressourcen-orientierte Gegenwartsbewältigung, oder ob über Hypnose gearbeitet wird, alles ist möglich.

Die Methoden sind vielfältig und die Vorgehensweisen sind so vielfältig wie die Patienten selbst.

Selbsthypnose, NLP, Familienstellen, Ego State Therapie und Autogenes Training geben uns durchaus die Möglichkeit uns zu befreien und das Leben wieder zu genießen. Ich kläre natürlich nicht Ihre Probleme, ich helfe nur, dass Sie anders mit den Problemen umgehen können.

Oft stellt sich auch die Frage nach dem „Weiter“, was sind die eigenen Ziele und Bedürfnisse. Mittels Couching kann die eigene Zukunft erfolgreicher angegangen werden. Manchmal bietet sich eine psychologische Astrologische Beratung an, die ich vermitteln könnte. Astrologie kann helfen den Sinn (den „höheren“ Sinn) des eignen Lebens zu erfahren. Fragen aus unserer Jugend: „Warum lebe ich überhaupt“ können mit Hilfe der modernen Astrologie begonnen werden zu beantworten.

Besonders in der Allergiebehandlung treffen sich verschiedenste Therapieformen. Wir verwenden gern Methoden aus dem NLP oder der Selbsthypnose um eine Allergie gänzlich zu beseitigen.

Gewiss ist eine allergische Reaktion nicht eingebildet, schließlich ist sie in der Eosinophelie des Blutes, oder im erhöhten IgE auch nachweisbar, aber warum müssen sie die Symptome ertragen, dass können Sie ändern.

Natürlich kann auch auf der Ebene der Körperlichkeit gearbeitet werden zum Beispiel über Eigenbluttherapie, Darmsanierung, Bioresonanztherapie oder vieles andere mehr. Sicher werden wir einen Weg finden, der Ihnen hilft.

Ein sehr wichtiges Thema ist das der Schmerzen, die ja aus verschiedenen Gründen entstehen. Wichtig bei der Therapie ist vor allem der Wunsch sein Leben wieder aktiv selbst bestimmen zu können, sich aus den Klauen der Schmerzen zu befreien. Wie immer gilt, dass der Schmerz (das Symptom) weiterhin da ist, aber die Betroffenen damit anders umgehen und somit sich freier verhalten können. Die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht wird sofort die Schmerzen reduzieren. Dieser Erfolg kann durch Übungen und Ernährungsumstellung dauerhaft sein.

Oft kommen Menschen zu uns, die sich einfach nicht wohl fühlen. Die gar nicht so richtig sagen können was los ist, aber sich einfach nicht belastbar fühlen. Neben all den Organischen Ursachen, die natürlich entweder vom Hausarzt oder durch uns ausgeschlossen werden müssen ist einfach der „Aku“ leer und da hilft manchmal eine Sauerstofftherapie. Wir bieten eine passive Sauerstofftherapie an.

Manchmal ist es so das mit einer Infusionstherapie mit homöopathischen Komplexen oder einer Bachblüthentherapie Schwächezustände überwunden werden können. Die Bachblütentherapie ist eine ganz typische Selbsttherapie, die als Methode von mir sehr gern mit nach hause gegeben wird. Aber dazu dann wenn gewünscht im persönlichen Gespräch.

Besonders am Herzen liegt mir Ernährungsmedizin, Ernährungsberatung und das Fasten. Viele, sicher sehr viel mehr als derzeit zugegeben wird, wird in unserem Körper über Ernährung reguliert. Leider ist die Selbstwahrnehmung sehr stark gestört, so dass kaum jemand wahrnehmen kann, welche Nahrungsmittel ihm gut tun und welche eher dem Körper schaden. Durch Werbung und soziales „Norm-„ Verhalten kommen immer mehr Menschen in eine katastrophale Fehlernährung. Allen offensichtlich und derzeit in der Presse auch immer wieder gegenwärtig ist die Diskussion des Übergewichts oder der Adipositas. Als Wegbereiter vieler Erkrankungen auch notwendig behandelt zu werden sind die dauerhaften Therapieerfolge sehr gering. Viele haben den „Jojo-„ Effekt erfahren und möchten keine Diät mehr. Aber oft sollen Patienten zum Beispiel vor einer Knieoperation ihr Körpergewicht um mindestens 10 Kg vermindern.